Color Line: Neues Show-Programm 2020 – Mini-Kreuzfahrt nach Oslo

Foto: Mini Kreuzfahrt mit Color Fantasy ©Oivind Haug / Bildquelle „Color Line GmbH“

Kiel, Dezember 2019 – Auf der Mini-Kreuzfahrt zwischen Kiel und Oslo präsentiert Color Line den Reisenden an Bord ein neues Show-Programm. Ab Mitte Januar 2020 werden exklusiv in der Show-Lounge von Color Fantasy die Stücke „Come Alive“ und „Tropical Nights“ aufgeführt. Beide wurden in Zusammenarbeit mit der erfolgreichen norwegischen Produktionsfirma 2Entertain choreografiert und produziert.

Bereits mehr als 10.000 Shows für über vier Millionen Zuschauer haben die Darsteller von 2Entertain während der letzten 15 Jahre in der Show-Lounge von Color Fantasy aufgeführt. Die große Neuheit im kommenden Jahr: Zum ersten Mal werden zwei Akrobaten Teil der Performance sein. „Ich verspreche einen hohen Wow-Faktor, wenn die beiden Weltstars über die Bühne fliegen und an langen Seidenbändern von der Decke hängen“, freut sich Liv Erin Francis, die seit Beginn die Shows an Bord produziert.

„Tropical Nights“ von Kiel nach Oslo
Karneval in Rio, Hula-Tänze auf Hawaii oder Salsa in den bunten Gassen Kubas – die neue Show „Tropical Nights“ versprüht auf dem Weg von Kiel nach Oslo Sommergefühle und gute Laune. Die schwungvollen Tanzeinlagen, schillernd bunten Kostüme und mitreißenden Songs von Gloria Estefan, Ricky Martin, Lady Gaga, Pink Floyd und Tina Turner versprechen tropische Abende und nehmen die Besucher mit auf eine aufregende Reise.

„Come Alive“ von Oslo nach Kiel

Foto: Show Color Fantasy ©Oivind Haug / Bildquelle „Color Line GmbH“
Foto: Show Color Fantasy ©Oivind Haug / Bildquelle „Color Line GmbH“

Auf der Strecke von Oslo nach Kiel präsentieren die Musical-Darsteller im nächsten Jahr das neue Stück „Come Alive“. Die Show nimmt ihre Zuschauer mit in eine Traumwelt, in der der eigenen Fantasie keine Grenzen gesetzt sind und Träume wahr werden. Untermalt mit Songs von The Greatest Showman, Bjørk, Meatloaf, Madonna, Beyoncé und vielen mehr, verspricht die Show eine belebende und emotionale Darbietung aus Tanz und Musik.

Auszeit an Bord und in Oslo
Mit einem umfangreichen Angebot auf der Color Fantasy startet die Reise nach Oslo schon bei der Anfahrt mit einem besonderen Erholungsfaktor: Die Mini-Kreuzfahrt kombiniert Kulinarik, Entertainment und Wellness mit der faszinierenden Natur und der pulsierenden Hauptstadt Norwegens. Oslo entwickelt sich stetig weiter und hat das ganze Jahr über viel zu bieten. Die grüne Stadt am Fjord überrascht beispielsweise 2020 mit der Neueröffnung des Munch-Museums im modernen Stadtteil Bjørvikas, im Hafen Oslos. Das neue Gebäude, entworfen vom spanischen Architekturbüro Estudio Herreros, beherbergt mit 28.000 Kunstwerken die weltweit größte Sammlung des Malers Edvard Munch.

Eine Mini-Kreuzfahrt mit zwei Übernachtungen an Bord inklusive Frühstücks- und Schlemmerbuffet sowie vier Stunden Aufenthalt in Oslo können ab 192 Euro pro Person gebucht werden. Wer mag, verlängert einfach den Aufenthalt in der modernen Metropole in Norwegen. Die Mini-Kreuzfahrt inklusive einer Hotelübernachtung mit Frühstück in Oslo gibt es schon ab 209 Euro pro Person. Mehr Informationen zu den neuen Angeboten gibt es unter www.colorline.de.

Alle Rechte vorbehalten

By