Kreuzfahrtrevue - Das Reisemagazin für den Urlaub auf See

Kreuzfahrt Guide Awards 2017: zweifache Auszeichnung für Hapag-Lloyd Cruises

E-mail Print PDF

/kreuzfahrtguideaward2017_1EUROPA 2 zum fünften Mal in Folge zum „Besten Schiff“ in der Kategorie „Gastronomie“ gewählt. „Bestes Routing“ – Expeditionsschiff BREMEN für außergewöhnliche Passagen ausgezeichnet. Zehnköpfige Jury aus Kreuzfahrtexperten. Preisverleihung bei der Cruise Night des Kreuzfahrt Kongresses 2017.

Die besten Kreuzfahrtschiffe wurden am 9. November 2017 im Rahmen des neunten Kreuzfahrt Kongresses, dem jährlichen Branchentreff in Hamburg, mit dem Kreuzfahrt Guide Award 2017 ausgezeichnet. Zweifache Ehrung für Hapag-Lloyd Cruises: Die EUROPA 2 wurde zum fünften Mal für die gastronomische Qualität und das Expeditionsschiff BREMEN für das „Beste Routing“ ausgezeichnet. Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises, nahm die Preise von den Herausgebern des Guides, Uwe Bahn und Dr. Johannes Bohmann entgegen.

Als „Dauersieger“ bezeichnet die Jury die EUROPA 2, die zum fünften Mal in Folge für ihre gastronomische Vielfalt ausgezeichnet wurde. Besonders hervorgehoben wurden das Design der französischen Brasserie sowie die Speisenqualität und Angebotsvielfalt des Buffetrestaurants Yacht Club – laut Jury aktuell das beste Buffet auf hoher See. Ausschlaggebend für den Sieg der BREMEN in der Kategorie „Bestes Routing“ war unter anderem eine Westpazifik-Expedition mit einem Premierenanlauf der Oki-Inseln.

freute sich, zwei der begehrten Awards entgegen zu nehmen: „Höchste kulinarische Ansprüche und außergewöhnliche Routings auch abseits der klassischen touristischen Angebote sind Kernelemente unserer DNA und wir sind sehr stolz, für diese Qualitätsmerkmale geehrt zu werden. Im Expeditionssegment ist das Routing das Herzstück des Angebotes. Wir ermöglichen mit unseren Routen echte Expeditionen und sind oft Pioniere, die Neuland erschließen – diesen Anspruch werden wir auch mit unseren beiden neuen Expeditionsschiffen fortführen, die 2019 in See stechen.“ so Karl J. Pojer.

kreuzfahrtguideaward2017_2Mit einem exklusiven Restaurantangebot auf Sterneniveau, einem besonders großen Raumangebot pro Passagier und einer außergewöhnlich hohen Anzahl an Crew-Mitgliedern stehen die beiden weltweit einzigen Fünf-Sterne-Plus* Luxusschiffe aus der Flotte von Hapag-Lloyd Cruises für höchste Standards in Komfort, Gastronomie und Servicekultur. Das moderne Luxusschiff EUROPA 2 verfügt über sieben Restaurants, darunter französische, italienische und asiatische Spezialitätenrestaurants sowie eine Sushi-Bar. Sechs Bars, unter anderem das Collins mit der größten Gin Auswahl auf See, ergänzen das Angebot. Expeditionsreisen mit der BREMEN sind moderne Abenteuer, die Erlebnischarakter und Komfort miteinander verbinden. Regelmäßig nehmen die Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises Kurs auf Ziele abseits der üblichen Touristenpfade.

In insgesamt acht Kategorien ermittelten die zehn-köpfige Experten-Jury sowie die Autoren des Kreuzfahrt Guide 2018 die Sieger der diesjährigen Kreuzfahrt Guide Awards. Die Verleihung fand im Rahmen der Cruise Night statt, der der Kreuzfahrt Kongress 2017 vorausging. Der Kreuzfahrt Guide Award wird vergeben in den Kategorien Service, Gastronomie, Familienfreundlichkeit, Sport und Wellness, Info- und Entertainment, Routing, Flussschiff des Jahres sowie ein Sonderpreis der Jury.

Fotos: Zweifache Ehrung für Hapag-Lloyd Cruises: Die EUROPA 2 wurde zum fünften Mal für die gastronomische Qualität und das Expeditionsschiff BREMEN für das „Beste Routing“ ausgezeichnet. V.l.n.r.: Uwe Bahn, Karl J. Pojer, Johannes Bohmann © Udo Geisler Photographie (oben, rechts), auf dem Podium: Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises, Dr. Henning Brauer, Projektleiter Neubauten Hapag-Lloyd Cruises, und Dr. Johannes Bohmann, Herausgeber des Kreuzfahrt Guide © Udo Geisler Photographie (unten, links).



Über AdriaMediaGroup:

Seit 1999 bilden Online-Magazine das Fundament unseres Unternehmens. Dank unser regelmäßigen Markt- und Zielgruppenanalysen kennen wir unsere Leserinnen und Leser sehr gut und wissen genau, was diese von unseren Magazinen erwarten. Mit renommierten Nachrichtenagenturen wie dpa und AFP ergänzen wir die uns zur Verfügung stehenden Informationsquellen aus Politik und Wirtschaft. Stetig entwickeln wir unsere Magazine weiter und kreieren immer wieder neue Online-Magazine, die speziell auf das entsprechende Marktumfeld angepasst sind. Ob das kleine Nischenmagazin, ein Wirtschaftsjournal im Internet oder ein Tageszeitung im Internet. Mit über 45 Millionen Seitenaufrufen pro Monat (quelle: PIWIK September 2016), zeigt sich dass unsere aktuellen Magazine vom Publikum sehr gut angenommen werden. In den 17 Jahren unserer verlegerischen Tätigkeit mussten wir uns bis heute weder einem Abmahnverfahren stellen noch jemals einen Widerruf veröffentlichen. Entgegen anderer Verlage basiert unsere Berichterstattung auf seriöser Recherche und reinen Fakten. Wir sehen in grundsolider Berichterstattung auch heute noch die Zukunft unserer Arbeit.

Die AdriaMediaGroup ist seit 1999 auf dem internationalen Markt tätig. Derzeit publiziert die ADMG auf dem deutschsprachigen Markt über 80 Online-Magazinen aus unterschiedlichsten Themenbereichen. Alle Zeitschriften werden von unserem eigenem Redaktionsteam regelmässig aktualisiert.

Kreuzfahrt TV