Nur noch wenige Tage bis zur Jungfernfahrt: Die Scenic Eclipse beendet ihre Sea Trials

0
543
Foto: Scenic Eclipse ©Scenic Luxury Cruises and Tours.
Foto: Scenic Eclipse ©Scenic Luxury Cruises and Tours.

 
 
 

Zug, Juli 2018 (w&p) – Die Discovery-Yacht der Superlative nimmt Fahrt auf: Die Scenic Eclipse, das erste Hochseeschiff der Reederei Scenic Luxury Cruises & Tours und die weltweit erste Discovery Yacht, hat ihre finalen Sea Trials beendet. Damit wurde die Testphase auf hoher See erfolgreich abgeschlossen, so dass die Jungfernfahrt des 6-Sterne-Kreuzfahrtsschiffs wie geplant am 15. August 2019 ab Reykjavik stattfinden kann. An die Reederei ausgeliefert wird die Scenic Eclipse am 27. Juli 2019.

Einen ersten “Live-Eindruck” von der Luxus-Yacht vermittelt ein aktuelles Video unter https://www.scenic.com.au/eclipse44.

Weitere Informationen finden sich unter sceniceclipse.eu

Über Scenic Luxury Cruises & Tours
Scenic Luxury Cruises & Tours ist ein Familienunternehmen mit Sitz in Australien. Gegründet 1986, hat das Unternehmen zunächst geführte Touren durch Australien angeboten. Von Anfang fokussierte sich Inhaber Glen Moroney auf „once in a lifetime“ Erlebnisse für seine Gäste. 2004 expandierte das Unternehmen in das Flussgeschäft und baut seit 2008 eigene Schiffe, die den Ansprüchen von Scenic gerecht wurden. Eine Erfolgsgeschichte, die ab 2019 mit dem Bau der ersten, eigenen Hochsee Discovery Yacht gekrönt wird. Das Unternehmen steht für höchste Qualitätsansprüche, gepaart mit Entdeckergeist und bestem Service.