Celebrity Cruises erhält mit der Celebrity Edge eine neue Schiffsklasse

0
352
Foto: Mit der Übergabe der Celebrity Edge sowie der Kiellegung der Celebrity Apex feiert Celebrity Cruises zwei wichtige Meilensteine © Press Center Celebrity Cruises.
Foto: Mit der Übergabe der Celebrity Edge sowie der Kiellegung der Celebrity Apex feiert Celebrity Cruises zwei wichtige Meilensteine © Press Center Celebrity Cruises.

Neben der Auslieferungszeremonie feiert Celebrity Cruises gleichzeitig die Kiellegung der Celebrity Apex als zweiten wichtigen Meilenstein in der Vorstellung der neuen Edge-Klasse.

München, November 2018. Nach der mehr als vier Jahre dauernden Planung und 23 Monaten Bauzeit, hat die Premium-Kreuzfahrtlinie Celebrity Cruises heute offiziell die Celebrity Edge als innovative Schiffsklasse mit neuem Branchenmaßstab in Empfang genommen. Die feierliche Auslieferungszeremonie fand in der französischen Werft Chantiers de l’Atlantique in Saint-Nazaire statt. Die Celebrity Edge ist das erste Schiff der neuen Edge-Klasse und beginnt ihre Reise ab Dezember 2018 in der Karibik, bis Celebrity Edge ab Mai 2019 im Mittelmeer unterwegs sein.

An der feierlichen Übergabe in der Werft Chantiers de l’Atlantique nahmen Richard D. Fain, Präsident und CEO von Royal Caribbean Cruises Ltd., sowie Lisa Lutoff-Perlo, Präsident und CEO von Celebrity Cruises, zusammen mit dem Celebrity Team und Laurent Castaing, General Manager von Chantiers de l’Atlantique, teil. Zusammen begrüßten sie 1.377 Besatzungsmitglieder an Bord, die insgesamt 72 verschiedene Nationalitäten repräsentieren.

„Die Celebrity Edge entstand aus dem Wunsch, das Reiseerlebnis an Bord neu zu gestalten. Für die langjährige Partnerschaft und die geplante Auslieferung bedanke ich mich beim Team von Chantiers de l’Atlantique“, sagt Fain. Lutoff-Perlo ergänzt: „Heute ist ein besonderer Tag für uns alle, den wir seit über vier Jahren mit Spannung erwarten. Das Ergebnis kann sich mit vielen besonderen Details und Raffinessen wirklich sehen lassen, als Beleg der visionären Designer sowie unserem Celebrity-Team, die unsere neue Schiffsgeneration erst zum Leben erweckt haben.“

„Dank des Vertrauens, das uns Celebrity Cruises entgegengebracht hat, und der außergewöhnlichen Zusammenarbeit zwischen unseren Teams, sind wir stolz darauf, eines der innovativsten Kreuzfahrtschiffe aller Zeiten entworfen und gebaut zu haben“, fügt Castaing hinzu.

Nach Unterzeichnung und offizieller Übergabe der Celebrity Edge gingen die Teilnehmer anschließend zur Kiellegung der Celebrity Apex, die ebenfalls in der Werft Chantiers de l’Atlantique stattfand. Dabei wurde ein 762-Tonnen schwerer Block ins Baudock gehoben und traditionell eine Glücksmünze unter den Kiel gelegt.

Am 6. November 2018 wird die Celebrity Edge ihre erste transatlantische Reise zu ihrem Heimatdock T25 im Hafen Everglades in Fort Lauderdale, Florida, antreten. Celebrity Edge verbringt ihr Eröffnungsjahr abwechselnd mit siebentägigen Kreuzfahrtrouten in der Ost- bzw. Westkaribik. Ihr Debüt in der westlichen Karibik startet am 9. Dezember 2018, gefolgt von ihrer ersten Ostkaribikreise am 16. Dezember 2018. Ab Frühling 2019 überquert Celebrity Edge erneut den Atlantik, um Gäste zu Mittelmeerreisen mit Aufenthalten von sieben bis zu elf Nächten an Bord zu nehmen.

2020 erhält Celebrity Edge mit Celebrity Apex ihr Schwesterschiff. Darüber hinaus werden 2021 und 2022 zwei weitere Kreuzfahrtschiffe der Edge-Serie an Celebrity Cruises ausgeliefert werden.

Mehr Informationen unter: www.celebritycruises.de.